Osterfest, Osterbräuche
Brauchtum Osterbasteleien
Origami
Windowcolor
3d-Technik
Ostereier
Osterbilder
Bilder
Desktop
Ostern
Spielezone
Gewinnspiel
Bücher für Ostern
Ostershop
Osterlinks

Das Osterfest

  • Dem Osterfest geht eine sechswöchige Fastenzeit voraus. Sie beginnt am Aschermittwoch, der das Ende des Karnevals bzw. Faschings ist.
  • Am Palmsonntag (der Sonntag vor Ostern) findet vielerorts die Palmweihe statt.
  • Im Christentum ist Ostern das Fest der Auferstehung Jesu Christi.
  • Laut Neuem Testament geschah dies am dritten Tage (Karfreitag = Todestag, Karsamstag = Grabesruhe, Ostersonntag = Auferstehung) der Kreuzigung.
  • Ostern wird immer am Sonntag nach dem ersten Frühjahrsvollmond und somit frühestens am 22. März, spätestens am 25. April gefeiert.
  • Für die meisten gläubigen Christen ist Ostern das wichtigste Fest, da die Auferstehung des Sohnes Gottes nach ihrem Glauben den Tod endgültig besiegt hat.
  • Ostereier bemalen, Eierpecken und viele weitere Bräuche sind die Highlights der Osterzeit.

 

 

 

Impressum
Oster-Glueck.de - Der Eier-Cowndown bis Ostern